Impressum

ROCCAT KONE XTD (Gaming Maus, USB, Programmable Buttons)

I/O Gaming Mouse, Maus, USB

ROCCAT KONE XTD (Gaming Maus, USB, Programmable Buttons)
Linux-Kompatibilität:
4 Bewertungen, Durchschnitt: 5,0 von maximal 54 Bewertungen, Durchschnitt: 5,0 von maximal 54 Bewertungen, Durchschnitt: 5,0 von maximal 54 Bewertungen, Durchschnitt: 5,0 von maximal 54 Bewertungen, Durchschnitt: 5,0 von maximal 5
  ( 5 bei 4 Bewertungen)

Kategorie:


Linux-Kompatibilität

The ROCCAT KONE XTD is a USB gaming mouse with USB ID 1e7d:2e22

Bus 003 Device 002: ID 1e7d:2e22 ROCCAT

It is automatically recognized and fully supported by the Linux kernel:

usb 3-3: new full-speed USB device number 2 using xhci_hcd
usb 3-3: New USB device found, idVendor=1e7d, idProduct=2e22
usb 3-3: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=0
usb 3-3: Product: ROCCAT Kone XTD
usb 3-3: Manufacturer: ROCCAT
input: ROCCAT ROCCAT Kone XTD as /devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb3/3-3/3-3:1.0/0003:1E7D:2E22.0001/input/input8
koneplus 0003:1E7D:2E22.0001: input,hiddev0,hidraw2: USB HID v1.00 Mouse [ROCCAT ROCCAT Kone XTD] on usb-0000:00:14.0-3/input0
input: ROCCAT ROCCAT Kone XTD as /devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb3/3-3/3-3:1.1/0003:1E7D:2E22.0002/input/input15
koneplus 0003:1E7D:2E22.0002: input,hidraw3: USB HID v1.11 Keyboard [ROCCAT ROCCAT Kone XTD] on usb-0000:00:14.0-3/input1

Roccat Kone XTD, encountered no problems, all extra buttons and DPI-swtiching works by default.


Identifizierte Hardware-Konfigurationen (3 Ergebnisse)

Diese Hardware-Komponente wurde von Linux-Benutzern unter folgenden System-Konfigurationen eingesetzt. Sämtliche Ergebnisse wurdens mit dem LHG Scan Tool gesammelt:
Distribution
Kernel
Bewertung
Scan-Datum
Linux Mint 17.3 Rosa 3.13.0-74-generic - 03/03/2017
Linux Mint 18 Sarah 4.4.0-47-generic - 26/11/2016
Ubuntu 16.04.1 LTS 4.4.0-36-generic - 12/09/2016

Ähnliche Linux-Hardware

scroll left scroll right

Kommentieren und Bewerten

Bitte hinterlassen Sie im Kommentar-Bereich Ihren eigenen Testbericht oder Anmerkungen und Korrekturen zum Artikel. Besonders hilfreich sind Auszüge von lspci -nnk, lsusb, lshw, dmesg u.s.w., falls diese noch nicht im Artikel enthalten sein sollten. Weiterhin dient der Kommentar-Bereich dem Erfahrungsaustausch zwischen Besitzern der Hardware-Komponente und der Suche nach Konfigurationshilfe.
 
Email-Adresse wird nicht veröffentlich.
Submitting comment...